Unsere Partnerportale:   wikifinanzen |  wikiimmobilie |  wikioutlets
Mitarbeitermotivation

Mitarbeitermotivation - die Grundlage für erfolgreiche Unternehmen

Unmotivierte Mitarbeiter machen Dienst nach Vorschrift. Sind dabei aber nicht mit ihren Gedanken bei der Arbeit. Die Folgen sind nicht bediente Kunden, Fehler, unbeantwortete Kundenanfragen, entgangenes Zusatzgeschäft, fehlende Innovationskraft. In seiner Gesamtheit führt dies zu einem schwer in Zahlen auszudrückenden wirtschaftlichen Schaden.

Schon einfache Mittel können eine große Wirkung entfalten

Ganz einfache Mittel können Mitarbeiter motivieren. Ein mündliches Lob für eine gute Arbeit erzielt eine enorme Wirkung bei den Mitarbeitern. Sie fühlen sich wahrgenommen, anerkannt und wertgeschätzt, sind stolz auf ihre Arbeit und dazu bereit, weiterhin so gut zu arbeiten. Auch Autonomie ist ein effizientes Motivationsinstrument. Bei dieser Art der Motivation ist es allerdings wichtig, dass der Mitarbeiter die nötige Reife hat. Ansonsten kann es hier leicht zu organisatorischen Problemen kommen. Im Zuge der Autonomisierung können auch flexible Arbeitszeiten eingesetzt werden. Ein weiteres wichtiges Instrument zur Motivation stellt die Entwicklung der Mitarbeiter dar. Wer in einem Unternehmen Perspektiven für seine Zukunft sieht, ist eher bereit mehr zu leisten und fühlt sich dem Unternehmen verbunden. Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein spannendes Betätigungsfeld, ist der Wunsch vieler Mitarbeiter.

Motivation durch Vorbild und Kommunikation

Ein Chef sollte immer mit gutem Beispiel vorangehen, wenn er etwas mehr von seinen Mitarbeitern erwartet. Wer beispielsweise möchte, dass seine Mitarbeiter pünktlich sind, sollte dies natürlich auch selbst sein. Ein weiteres Mittel zur Motivation kann die Bereitstellung eines Kaffeevollautomaten in einer Kaffeeküche sein. Hier können gleich zwei Effekte erzielt werden. Zum einen wirkt Kaffee sehr belebend und fördert Studien zufolge die Konzentrationsfähigkeit. Steht der Kaffeeautomat in der Küche, unterstützt er auch gleichzeitig die Kommunikation, sowohl abteilungsübergreifend als auch zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern. Bei einem kleinen, ungezwungenen Plausch bei einer frischen Tasse Kaffee können kleinere Probleme leicht aus der Welt geschaffen werden. B2B-Anbieter wie Tchibo Coffeeservice bieten hierfür passenden Konzept, die sich auf unterschiedliche Individualbedürfnisse einzelner Unternehmen einstellen.

Motivierte Mitarbeiter - eine Bereicherung für jedes Unternehmen

Eine gute Stimmung am Arbeitsplatz wirkt sich sofort auch auf die Arbeitsleistung aus. Qualität, Produktivität und Engagement steigen. Mitarbeiter, die mitdenken, können viel eher den steigenden Kundenansprüchen gerecht werden. Ein freundlicher, gut gelaunter Mitarbeiter kann auch die Kunden begeistern. So werden beispielsweise selbst Reklamationen in einem freundlichen Tonfall abgewickelt und alle sind zufrieden. Toller Service, zuvorkommende Mitarbeiter machen aus Kunden Stammkunden. Der Wert gut motivierter Mitarbeiter lässt sich häufig gar nicht in Zahlen ausdrücken, wohl aber in Kundenzufriedenheit. Sind die Führungskräfte ebenso motiviert, können sie mit ihrer Begeisterung die Mitarbeiter anstecken und so das Arbeitsleben der Mitarbeiter bereichern.




Gehaltsrechner

Berechnen Sie mit dem
Gehaltsrechner kostenlos Ihr Netto!