Unsere Partnerportale:   wikifinanzen |  wikiimmobilie |  wikioutlets
Mehr Erfolg im Beruf durch sportliche Aktivität

Mehr Erfolg im Beruf durch sportliche Aktivität

Der Alltag ist nicht selten vollgestopft mit Terminen und Verpflichtungen, sodass es vielen sehr schwer fällt, in diesen engen Plan auch noch etwas Sport zu integrieren. Dabei ist eine körperliche Ertüchtigung weit mehr, als nur ein Beitrag zur allgemeinen Gesundheit. Es gibt inzwischen unzählige Studien, die eindeutig belegen, dass Sport eine positive Auswirkung auf das Allgemeinbefinden hat und damit natürlich auch unweigerlich die Leistungsfähigkeit im Beruf und dem Alltag steigert. Sie müssen kein Leistungssportler werden und auch kein 7-tägiges Training absolvieren, um Ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Setzen Sie sich kleine Ziele, die Sie ohne großen Mehraufwand erreichen.

Fitness im Alltag - Was Sie dazu wissen sollten

Während Menschen sportlich aktiv sind, finden recht komplexe Abläufe im Inneren statt. Schon nach wenigen Minuten werden Glückshormone freigesetzt, die es gestatten, vom Alltag und dem Stress Abstand zu nehmen. Doch damit noch lange nicht genug. Je nachdem, welche Sportart ausgeübt wird, wirkt sich diejenige entsprechend positiv aus:

  • Ausdauersport hilft bei Depression und Niedergeschlagenheit
  • Yoga fördert die innere Ruhe und sorgt für mehr Gelassenheit
  • Mannschaftssport ist ideal, um Kampf- und Teamgeist
Trainingsplan: Von der Sportart bis hin zur richtigen Fitnesskleidung

Es ist sicherlich eine kleine Herausforderung, den richtigen Zeitpunkt für Sport im Alltag zu finden. Dabei ist das nicht selten eine persönliche Frage. Wie sieht es aus? Wer in den frühen Morgenstunden voller Power ist, sollte das Training auch zu dieser Zeit durchführen. Andere laufen hingegen erst gegen Abend zur Höchstform auf. Trainieren kann man im Grunde genommen jederzeit und überall. Vor allem, wenn man allein ist. Joggen, Radfahren oder Schwimmen gelten als sehr gute Möglichkeit, um dies im Alltag zu integrieren. Mannschaftssport und Kurse hingegen finden meist zu festen Zeit statt, lassen sich jedoch einmal in der Woche gewiss realisieren. Doch egal für welchen Sport Sie sich entscheiden, wichtig ist dann natürlich, die richtige Fitnessbekleidung zu tragen. Es sieht nicht nur besser aus, es bringt auch folgende Vorteile mit sich:

  • atmungsaktiv
  • wasserabweisend
  • Funktionswäsche für den hohen Anspruch
  • angenehm auf der Haut
Was kann der Chef dazu beitragen?

Die moderne Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Vorbei die Zeiten von stumpfer Fließbandarbeit. Kreative und leistungsstarke Menschen sind gefragt. Daher bieten inzwischen große Unternehmen eigene Fitnessstudios auf dem Betriebsgelände mit an. Andere wiederum geben zwei Mal in der Woche einen Kurs in Yoga oder Aerobic.

Schlussendlich ist Sport im Alltag nicht nur wichtig für den Beruf und die Karriere, sondern für das allgemeine Wohlbefinden. Ein vitaler, fitter Mensch stellt sich zudem viel lieber neuen Herausforderungen, als jemand, der sein größtes Glück auf der Couch sucht.




Gehaltsrechner

Berechnen Sie mit dem
Gehaltsrechner kostenlos Ihr Netto!