Unsere Partnerportale:   wikifinanzen |  wikiimmobilie |  wikioutlets
Gehaltsrechner

Gesundheitsprüfung

Anders als in der gesetzlichen Krankenversicherung und einmal abgesehen vom Basistarif können private Krankenversicherungen Aufnahmeanträge bspw. im Falle von erheblichen Vorerkrankungen ablehnen und somit Interessenten den Zugang zum PKV-Tarif verwehren. Deshalb geht dem Abschluss einer privaten Krankenversicherung eine sogenannte Gesundheitsprüfung voran. Die Fragen zum Gesundheitszustand kann der Interessent entweder selbst beantworten, oder vom Arzt direkt beantworten lassen.

Falsche Angaben können unter bestimmten Umständen zu einem Kündigungsrecht seitens der der Krankenkasse führen. Die Vollständigkeit und Richtigkeit aller Angaben ist deshalb von besonderer Wichtigkeit. Sollten bei der Gesundheitsprüfung Vorerkrankungen wie bpsw. Heuschnupfen festgehalten werden, so führt dies meist zu einem Beitragszuschlag denn bekannte Risiken lässt sich die private Krankenversicherung natürlich zusätzlich bezahlen. Bestimmte Erkrankungen können auch aus dem Leistungsumfang herausfallen oder zu einer Ablehnung führen.

Private Krankenversicherung Vergleich




Gehaltsrechner

Berechnen Sie mit dem
Gehaltsrechner kostenlos Ihr Netto!

Private Krankenversicherung


private Krankenversicherung